Schrankgestaltung

Willkommen bei Schrankgestaltung

Schrankgestaltung image 1
Schrankgestaltung image 2

Tipps um den Schrank Ihrer Kinder aufzuräumen: Viel Spaß!

Jede Mutter wird Ihnen sagen dass wenn Sie Kinder haben, aber keine Organisation im Haus, sind Sie in Schwierigkeiten! Dies gilt für Terminplanung, Wäsche, Verabredungen, Hausaufgaben und ja, selbst für den Kleiderschrank. Kinder sind bekannt dafür unfähig zu sein etwas aufzubewahren oder etwas zu finden was sie brauchen – vor allem wenn es eilig ist. Es ist also sehr von Vorteil einen aufgeräumten Schrank zu haben. Es wird ihnen nicht nur helfen ihre Sachen leichter zu finden, es wird ihnen auch gleichzeitig zeigen wie sinnvoll gute Organisation ist.

Es gibt viele Ordnungselemente heutzutage, und einige Hersteller lassen Ihre Kunden diese sogar selbst designen, ganz nach Ihren Bedürfnissen. Es könnte besser sein für den Schrank Ihrer Kinder Elemente zu finden die man später noch verändern oder angleichen kann, da Ihr Kind, wenn es älter wird, eventuell mehr Platz benötigt. Sie werden wollen dass Ihr Kind die Kleider einfach erreichen kann und dass kann nach Größe eingestellt werden.

Es ist eine gute Idee die Kleiderstange auf die Größe der Kinder herunterzuschrauben, sodass Sie nicht nur selbst Kleider herausholen können, sondern auch lernen Ihre eigene Wäsche zu sortieren. Dies wird Ihren Kindern Unabhängigkeit und Verantwortung lehren, egal in welchem Alter.

Sie können auch einige Regalböden anbringen, die Ihr Kind zur Aufbewahrung nutzen kann, und sie umbauen wenn Ihr Kind größer wird. Günstige Alternativen zu Regalen sind Plastikboxen, die den Kindern erlauben zu sehen was sich darin befindet, ohne tatsächlich die Box öffnen zu müssen.

Für noch mehr Platz sorgen Haken oder Schuhaufbewahrungseinheiten die an der Rückwand der Türe befestigt werden können. Hier kann man hervorragend Schuhe, Gürtel, Hüte, etc. aufbewahren. Denken Sie daran dass Ihr Kind alle Sachen bequem erreichen können muss, die oft verwendet werden.

Ihr Ziel sollte sein Ihrem Kind das Leben zu erleichtern, also denken Sie bei jedem Schritt an Ihr Kind. Da dies der Schrank Ihres Kindes ist, lassen Sie es mitentscheiden wo sich was befinden soll, um Streitereien zwischen Ihnen beiden vorzubeugen.

Es gibt viele Vorzüge eines ordentlich aufgeräumten Kleiderschrankes, sowohl für Sie als auch Ihr Kind, sodass es die Zeit und den Aufwand wert ist. Ihr Kind wird es einfacher haben seine Sachen zu finden, und wird wertvolle Eigenschaften dazulernen.


Schrankgestaltung image 3
Schrankgestaltung image 4